Aktuelles

ChiYogakurs

ChiYoga ist ein fließender Hatha-Yoga, der den traditionellen indischen Yoga in die heutige Zeit transferiert und sich an die Bedürfnisse des modernen Menschen der westlichen Gesellschaft richtet. Der Begriff „Chi“ entstammt der Traditionellen Chinesischen Medizin und beschreibt die Lebenskraft, die entlang der Energieleitbahnen (Meridiane) fließt. Bei ChiYoga wird der ganze Organismus über die Meridiane harmonisiert und revitalisiert und findet so zur Balance. Übungen, die zur Jahreszeit passen, bringen den Rhythmus der Natur zurück ins Leben, erzeugen Energie und Kraft. Die dynamischen Flows bringen in Fluss, was stagniert ist und regulieren dabei gleichzeitig Spannungen auf körperlicher und geistiger Ebene – der Körper wird beweglich und stark, der Kopf wieder frei.

Beim Üben geht es weniger darum, ein bestimmtes Ziel zu erreichen oder eine Leistung zu erbringen, sondern viel mehr darum, eigene Muster zu erkennen und Begrenzungen sanft und gefühlvoll zu lösen.

Ab 17. September, 10 x, immer montags von 19.30 – 21.00 Uhr, Kosten: 150 €


 

Zumbakurs

Von lateinamerikanischen Tänzen inspiriert, ist Zumba heute ein anerkanntes Tanz-Fitness-Programm. Einen Kurs für Zumba gibt es nun auch im Seminarhaus Wessobrunn. Zumba enthält Tanz- und Aerobicelemente. Die Zumba-Choreografie verbindet Hip-Hop, Samba, Salsa, Merengue, Mambo, Kampfkunst und einige Bollywood- und Bauchtanzbewegungen. Klassische Groupfitness-Elemente wie die Kniebeuge und der Ausfallschritt werden auch durchgeführt. Zumba macht Spass und ist gut für Ausdauertraining, für Fitness und Gewichtsreduktion. 500 bis 700 Kcal werden pro Stunde verbraucht.
Das Zumbaprogramm ist anerkannt von der Aerobics and Fitness Association of America, IDEA Health and Fitness Association und dem American Council on Exercise.

Ab 18. September, 12 x, immer dienstags von 09.30 – 10.30 Uhr und von 20.00 – 21.00 Uhr, Kosten: 60 €


 

Männliche Kraft tanken

4.-6. Mai 2012 Ein Männerwochenende mit Schwitzhütte  -   noch Plätze frei !!!


 

Die Klang Kinder

Musikalische Frühförderung für Kinder von 1,5 – 3 Jahren und von 3 bis 5 Jahren
Mit Thomas Kreutz (Musiker, Musikpädagoge, Heilpraktiker)

  • Freude am Singen und Musizieren
  • angeborene Fähigkeiten entwickeln (Stimmausdruck, rhythmisches Bewegen)
  • Kreativität, Intelligenz und Sozialverhalten spielerisch fördern

Ab 19. September, 12 x, immer mittwochs von 15.30 – 16.15 Uhr, Kosten: 120 €
 
 

Kontakt zum Seminarhaus Wessobrunn